Playlist November

Hejaaah,

Internet heißt auch wieder mehr als nur die Musik auf meinem Ipod genießen zu können.

Finntroll – Trollhammaren

Xandria- Nightfall

Gloryhammer- Unicorn Invasion of Dundee

Gloryhammer- Hail to Crail

Equilibrium- Freiflug

Nightwish- Amaranth

Within Temptation- Ice Queen

Amon Amarth – Prediction of Warfare

Winterstorm-  The Stormsons

The Agonist – Swan Lake

Epica- Unviersal Death Squad

Pellek – Hello (Adele Cover)

 

img_4569
Pizza essen im Vapiano (jaa ich klaue Rucola Salat und keine Pommes)
img_4566
ein kleines Geschenk von meinem Liebsten

 

Halloween

Am 30. Oktober, also nicht ganz Halloween . Wollte ich ursprünglich eine Halloween Party schmeißen, da aber die gegeben Umstände das vermieden lad ich den Haufen meiner Truppe die das Wochenende in der Stadt war ein uns an der Kneipen Meile zu treffen um dann zu schauen wo es hin geht. Gesagt getan, ich als Nachtelf/Dunkelelf, mein Freund als Vampir zogen wir los … um eine halbe Stunde vor der vereinbarten Zeit am Treffpunkt zu sein. Traurig aber wahr, verschätze ich mich mit dem Zeitaufwand eine Bank zu finden. Mit der einladenden guinnes Plakette sind wir in das Espresso Kartell gegangen und haben uns da niederlassen wollen. Herzlich begrüßt wurden wir von ein paar metalheads, oder mal allgemein vormuliert, Anhänger der dunklen Erscheinungen, und wurden von einem der beiden fotografiert. Ein Ehepaar, die in dem Lokal ein Halloween Special organisiert haben. Er machte Fotos, trotz der bockigen Kamera von allem und jedem der ein cooles Kostüm anhatte udn den Laden betrat. Sie, teuflisch verkleidet, bat eine humorvolle Wahrsagung für die Gäste an. Das Lokal war wirklich beeindruckend dekoriert udn selbst die Kellner/ Barkeeper waren verkleidet! Nach dem ersten guinnes, bzw. Bei mir der erste touchdown trudelten einige meiner Gäste ein. Später der Rest beschloss in eine shisha bar gehen zu wollen, allerdings hatten ich und meine bessere Hälfte bereits in dem Laden Fuß gefasst sodass wir und zwei weitere meiner Gäste den gesamten Abend dort, weil wir uns so gut mit den beiden neuen Bekanntschaften verstanden.

Super cool waren auch die bloodshots die sie gemacht hatte. Wackelpudding mit rum und kirschlikör in spritzen. Die Dinger waren der Wahnsinn ! Zu dem haben wir auch noch Bier Pong gespielt wobei ich elendig verloren habe.

Irgendwann wollten wir dann gehen, hatten bezahlt … und blieben aufgrund de guten Stimmung zwei weitere Stunden dort. Insgesamt war es ein wundervoller Abend ! Happy Halloween, oder auch Samhain für einige 🎃👻🕸🍂🍻

 

img_4534img_4541img_4542img_4543img_4544img_4545img_4546img_4547